TSV Bienenbüttel von 1911 e.V.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Endlich der erste Frühlingslauf. Bei  herrlichen 16 Grad und Sonne waren 7 Läufer des Lauftreffs im TSV über die verschiedenen Strecken beim Schiffshebewerklauf in Scharnebeck am Start. Die Grippewelle hatte es allerdings drei weiteren Startern nicht ermöglicht hier die Saison zu beginnen. 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Auch in diesem Jahr führt der Lauftreff wieder eine Reise in die Ferne durch, um wieder gemeinsam neue Strecken und Landschaften zu erkunden.
Diesmal zieht es uns nach Güstrow um an den dortigen Inselseelauf teilzunehmen. 
 
Vom 08.06.18 - 10.06.18 werden wir nicht nur sportlich aktiv sein, sondern natürlich auch kulturell die Gegend erkunden. Im Anschluss an die Laufveranstaltung am Samstag, werden wir am Abend gemeinsam eine Nachtwächtertour mit Speis und Trank durchführen. Danach können wir dann noch in gemütlicher Runde über die Lauferlebnisse plaudern und den Abend ausklingen lassen.
 
Ich bin mir ziemlich sicher, dass auch diese Lauftreffreise wieder ein voller Erfolg mit viel Spass wird.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf der gemeinsamen Jahresauftaktveranstaltung 2018 des Lauftreffs im TSV Bienenbüttel konnte Mario Manske wieder zahlreiche Mitglieder zu einem gemeinsamen Frühstück begrüßen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ultraläufer und der Winterlauf in Amelinghausen

Der Lauftreff des TSV Bienenbüttel, war im Februar schon wieder sehr aktiv. Die Saison startete wie üblich mit dem Winterlauf in Amelinghausen. Hier war der Lauftreff mit 7 Teilnehmern vertreten.

Aus der Läuferfamilie Brötzmann waren Tim und Sophie beim 5,2 km –Jedermannlauf am Start, Mutter Claudia lief zusammen mit Nino Dura und Dirk Rosenthal über die 11,2 km Hauptstrecke und Vater Jörg erreichte als Vierter in der starken Alterklasse M45 beim Halbmarathon das Ziel. Zudem ging Petra Rosenthal über die 5,2 km Nordic Walking an den Start.

Am gleichen Wochenende nahmen Gabi Luhn und Jörg Quentin am Fishermans-Ultra Trail über 51 km teil. Dies ist die Umrundung des Plauer Sees mit Start und Ziel in Alt-Schwerin. Eisiger Wind und Temperaturen von -4 Grad am Start waren hier die Herausforderung für die Läufer. Entschädigt wurden aber alle durch die wunderschöne Winterlandschaft und ein Fischessen zum Abschluss der Veranstaltung. Beide Bienenbütteler Läufer erreichten gemeinsam als 40. des Gesamtfeldes das Ziel nach 6h4m, wobei Gabi Luhn damit den ersten Platz in ihrer Altersklasse schaffte.

 Der Lauftreff des TSV Bienenbüttel, war im Februar schon wieder sehr aktiv. Die Saison startete wie üblich mit dem Winterlauf in Amelinghausen. Hier war der Lauftreff mit 7 Teilnehmern vertreten.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der Start in das neue Jahr war für einige Lauftreffmitglieder gleich mit einem Ultralauf.  

 

Back to top