TSV Bienenbüttel von 1911 e.V.

Nikolauslauf und Jahresabschluss des Lauftreffs

Veröffentlicht von Heike Quentin
Zuletzt aktualisiert: 18 Dezember 2019
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Es ist fast schon eine Tradition, dass der Lauftreff im TSV Bienenbüttel am zweiten Wochenende des Dezembers einen Nikolauslauf durchführt und danach sich zu einem gemeinsamen Frühstück zum Jahresabschluss trifft.

Auch in diesem Jahr konnte Mario Manske wieder 20 Läufer begrüßen, die mit Nikolausmützen bekleidet eine Runde durch Bienenbüttel und entlang der Ilmenau liefen. Dies ist umso bemerkenswerter, da die Nikoläuse bei Dauerregen und teilweise unangenehmem Wind doch  ziemlich nass wurden. Warmer Kaffee und ein reichhaltiges Frühstück entschädigte dann aber und bei einem Glas Sekt wurde die Saison 2019 nochmal Revue passieren lassen und auch schon die Planungen für das nächste Jahr angesprochen.

Geehrt wurde in diesem Jahr Jörg Quentin für seinen inzwischen 300. Lauf über die Marathon- oder Ultramarathondistanz, der gerade erst von einem Trailmarathon in der Wüste von Boa Vista zurückgekehrt war. 

Die Planungen des Lauftreffs für das erste Quartal im Jahr 2020 sehen Starts in Oldendorf beim sogenannten Baukastenlauf im Januar  und natürlich auch Teilnahmen bei den typischen Frühjahrsläufen im Umkreis  vor. Darunter der Wintervolkslauf in Amelinghausen im Februar, Celler Wasa-Lauf und Scharnebecker Schiffshebewerklauf im März sowie der Junkernhoflauf in Thomasburg im April. Als Highlights sind zudem  die Teilnahme einiger Lauftreffmitglieder bei den Norddeutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10km in Uelzen und der Start bei der Harzquerung am letzten Aprilwochenende geplant.

Natürlich werfen die Planungen für die diesjährige Lauftreffreise auch schon ihre Schatten voraus. Die Fahrt zum Ahrathon am zweiten Juni-Wochenende erfreut sich in diesem Jahr eines besonders hohen Zuspruchs. Neben den zahlreichen Läufern über die Halbmarathondistanz werden auch wieder Walker dabei sein, die ebenfalls die Weinproben und kleinen regionalen Köstlichkeiten auf der wunderschönen Weinbergstrecke genießen wollen.

  

Newsletter

Bleiben Sie aktuell:

Anfahrt

Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ:


Back to top