TSV Bienenbüttel von 1911 e.V.

Der Sportbetrieb geht erneut in die Zwangspause

Veröffentlicht von Stefan Kommert
Zuletzt aktualisiert: 29 Oktober 2020
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wichtige Mitteilung grün

Liebe TSVler,

am Mittwoch (28.10.2020) fand die Pressekonferenz unter Leitung der Bundeskanzlerin nach dem „Corona Gipfel“ mit den Ministern der Länder statt.

Im Zuge der Verordnungen müssen auch wir den Sportbetrieb im November einstellen. Wir bedauern diese offensichtlich notwendige Entwicklung sehr, werden diese aber selbstverständlich im Interesse der Betroffenen und Gefährdeten vollumfänglich unterstützen. Mit viel Disziplin und unter Einhaltung der vorgegebenen Regeln hatten sich unsere Sportabteilungen ein Stück Normalität zurückerobert.

Lasst uns so gut wie möglich in Verbindung bleiben!

Bei Fragen, Wünschen oder Sorgen steht der Vorstand und Heike in der Geschäftsstelle mit Rat und Tat zur Verfügung.

Ich drücke uns allen die Daumen, dass die harten Maßnahmen erfolgreich sind und wir im Dezember unseren bisher eingeschlagenen guten Weg weiter gehen können.

Bleibt uns bitte gewogen! Ich wünsche Euch in dieser schweren Zeit alles Gute und „bleibt gesund“!

Herzliche Grüße Euer Andreas Howe
(1. Vorsitzender des TSV Bienenbüttel von 1911 e.V.)

Newsletter

Bleiben Sie aktuell:

Anfahrt

Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ:


Back to top