TSV Bienenbüttel von 1911 e.V.

Ehrung für Mario Manske

Veröffentlicht von Heike Quentin
Zuletzt aktualisiert: 06 August 2019
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mario Manske, Mitgründer des Lauftreffs und bis heute Leiter wurde bei einem Grillsonntag von den Mitgliedern des Lauftreffs besonders geehrt.

Wie schon in der Chronik detailliert beschrieben und in der letzten Veröffentlichung zum 25 jährigen Bestehen des Lauftreff ausgeführt, gründeten Mario Manske und Hellmuth Schlagowski gemeinsam den Lauftreff vor 25 Jahren. Seit dem Start gemeinsam und dann später alleine ist Mario Manske der Spatenleiter und die treibende Kraft hinter dem Lauftreff. Er hat immer wieder mit neuen Ideen den Lauftreff bekannt gemacht und dafür gesorgt, dass Individualisten wie es Läufer nun mal sind, auch im Verein eine Heimat gefunden und bis heute einen festen Stellenwert haben.

 

 

Neben den Veranstaltungen, die auf Ideen und die vielen sportlichen Kontakte von Mario Manske beruhten, engagiert sich der Lauftreff auch immer wieder im Vorstand oder auch in anderen Bereichen des Vereines. Die Organisation der Lauftreffreisen und der Teilnahmen an den Volksläufen, an die alle Mitglieder des Lauftreffs durch den Lauftreffleiter immer wieder erinnert werden, sind weitere Meilensteine seines Wirkens. Nicht umsonst waren sich alle Lauftreffler einig und wählten ihn für weitere 3 Jahre als ihren Abteilungsleiter. Gleichzeitig wurde er mit einem besonderen Geschenk geehrt. Er bekam ein Trikot vom FC Bayern mit der Nr.25 und natürlich seinem Namen.

Back to top