Drucken

TSV Bienenbüttel II Meister der Tischtennis Jugend Kreisliga Lüneburg

Veröffentlicht von Jürgen Mischer
Zuletzt aktualisiert: 04 Juni 2019
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im Rahmen der Regionalisierung nahm die 2. Jugendmannschaft des TSV Bienenbüttel am Spielbetrieb des Tischtennis KV Lüneburg teil. Mit 61:3 Punkten konnte sich der TSV ungeschlagen den Meistertitel erspielen. Ausschlaggebend waren 2 knappe Siege gegen den späteren Tabellenzweiten TuS Reppenstedt. Das Doppel Arne Vorwick/Justus Alps blieb während der gesamten Saison ungeschlagen. In der kommenden Saison wird man gemeinsam mit Spielern der ersten Jugend in der Bezirksklasse starten und hofft auch dort auf eine erfolgreiche Saison. Noch eine gute Nachricht für den TSV: 3 Aktive der Mannschaft haben den Co-Trainerschein beim TT Landesverband erworben, unterstützen das Trainerteam bei der Nachwuchsförderung und kümmern sich somit jetzt schon um die eigene Nachfolge im Jugendbereich.

Foto (Alps) von links: Justus Alps, Jonas Schröder, Schülerspieler Sören Nierste, Annika Ehlers, Arne Vorwick

(auf dem Foto fehlt Michel Kirschke)